Pigmentpräparationen / Pasten

Wir beliefern Sie mit anorganischen Euronox® als auch mit organischen Euronyl® Pigmentpräparationen.

Beschreibung

Euronox® – Anorganische Pigmentpräparationen
Euronoxe® sind hochwertige, wässrige Pigmentpräparationen auf Basis anorganischer Pigmente. In Form der verschiedenen Produktlinien stehen Formulierungen verschiedener Tensidtypen zur Verfügung. Die verwendeten Konservierungsmittel sind frei von formaldehydhaltigen bzw. –bildenden Substanzen.
Durch die spezielle Formulierung in Kombination verschiedener Additive werden extrem hohe Pigmentgehalte von bis zu 70% erzielt bei stabilen coloristischen und physikalischen Eigenschaften sowie hervorragender Sedimentations- und Lagerstabilität.
Bei der Herstellung der Euronoxe® gelten besonders hohe Qualitätsansprüche an Produktionsmittel und Rohstoffe, um die Verwendung in hochwertigen Anwendungen zu ermöglichen. Zum Beispiel kann hierdurch sichergestellt werden, dass Farbton und Farbstärke in einem sehr engen Toleranzbereich variieren. Darüber hinaus sind Euronoxe® sowohl gravimetrisch als auch volumetrisch dosierbar und somit für den Einsatz in Farbmischsystemen geeignet.

Aufgrund der ausschließlichen Verwendung anorganischer Pigmente liegt die Licht- und Wetterechtheit der Euronoxe® auf einem sehr hohen Niveau.

Euronyl® – Organische Pigmentpräparationen
Euronyle® sind hochwertige, wässrige Pigmentpräparationen auf Basis verschiedenster organischer Pigmente. In Form der verschiedenen Produktlinien stehen Formulierungen verschiedener Tensidtypen zur Verfügung. Die verwendeten Konservierungsmittel sind frei von formaldehydhaltigen, -abspaltenden bzw. –bildenden Substanzen.
Durch die spezielle Formulierung in Kombination verschiedener Additive werden hohe Pigmentgehalte zwischen 30 und 45% erzielt bei stabilen coloristischen und physikalischen Eigenschaften sowie hervorragender Sedimentations- und Lagerstabilität. Aus der Verwendung organischer Pigmente resultieren äusserst intensive und brillante Farbtöne.
Bei der Herstellung der Euronyle® gelten besonders hohe Qualitätsansprüche an Produktionsmittel und Rohstoffe, um die Verwendung in hochwertigen Anwendungen zu ermöglichen. Zum Beispiel kann hierdurch sichergestellt werden, dass Farbton und Farbstärke in einem sehr engen Toleranzbereich variieren. Darüber hinaus sind Euronyle® sowohl gravimetrisch als auch volumetrisch dosierbar und somit für den Einsatz in Farbmischsystemen geeignet.
Aufgrund der Beschaffenheit der eingesetzten organischen Pigmente variiert die Licht- und Wetterechtheit. Genauere Informationen erhalten Sie in der Farbkarte (im Downloadbereich) oder auf Anfrage.

Spezifikationen
Um eine gleichbleibend gute Qualität von Lieferung zu Lieferung auch in der Anwendung zu gewährleisten, werden zu jedem einzelnen Produkt entsprechende Spezifikationen definiert. Diese beinhalten sowohl farbmetrische Eigenschaften wie dE* und relative Farbstärke als auch physikalische Eigenschaften wie Viskosität, pH-Wert und Dichte. Dabei ist über die Standardprüfungen hinaus eine individuelle Prüfung nach Kundenmethode bzw. im Kundenmedium möglich.

Die Spezifikationskonformität jeder einzelnen Charge der Euronyle® wird durch die hauseigene Qualitätssicherung gewährleistet. (Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2008) Basierend auf diesen Ergebnissen wird auf Wunsch ein chargenbezogenes Abnahmeprüfzeugnis erstellt.